Keine Angst vor den Dritten

Wenn aufgrund von Krankheiten oder äußeren Einwirkungen mehrere Zähne nebeneinander fehlen, ist großflächiger Ersatz nötig. Hier sind herausnehmbare Kronen oder Prothesen oft die beste Lösung – weil sie sich optimal reinigen lassen und weil sie vielfältige Möglichkeiten bieten, die künstliche Zahnreihe zu verankern.

Sind noch wenige eigene Stützzähne vorhanden, muss der Ersatz nicht nur auf diesen wenigen Zähnen, sondern auch auf dem Kiefer ruhen. Teilprothesen leisten hier gute Dienste. Sehr verbreitet sind so genannte Teleskop-Kronen. Der Clou dabei: Die vorhandenen Zähne werden konisch oder zylinderförmig zurechtgeschliffen und mit Stahl oder Gold überzogen. Das Labor fertigt eine künstliche Gebissreihe, die in diese Stützpfeiler exakt passen. Auf diese Art halten wenige Zähne das gesamte Gebiss. Zum Reinigen nimmt der Träger die Reihe einfach heraus und steckt sie nach dem Putzen wieder auf die Stützzähne. Eine Teleskop-Krone lässt der Zahnarzt auch dann anfertigen, wenn statt eigener Stützzähne Implantate für den nötigen Halt sorgen.

Prothesen stellen hohe Anforderungen an den Zahnarzt.

Eine Vollprothese schließlich nennt der Zahnarzt die Lösung, wenn alle Zähne im Ober- oder im Unterkiefer fehlen. Anders, als man erwarten würde, hält eine Vollprothese im Oberkiefer sehr gut, in Unterkiefer hingegen ist wegen der geringeren Auflagefläche und der beweglichen Zunge die Haftung schwächer. Marktgängige Klebemittel gleichen dieses Manko aber recht gut aus, die bessere Lösung ist aber die Befestigung der Prothese auf Implantaten.

Prothesen sind in den meisten Fällen Eigenleistungen, die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nur einen Teil der Kosten. Wir beraten Sie ausführlich über die verschiedenen Möglichkeiten – auch über die Preise. Darüber hinaus sind Prothesen oft eine komplexe Angelegenheit, die das Fachwissen mehrerer Disziplinen, unter anderem Oralchirurgie und Implantologie, erfordert. Daher ist Ihr Zahnzentrum bei Zahnprothesen in Rödelheim die erste Adresse.

Wir beraten Sie ausführlich, auch über die Kosten.